Suchen

bild_005.jpg
Logo

Expo-Dach

Kraftvoll und elegant erstreckte sich der Weißtannen-Pavillion über die zentrale Freifläche der Weltausstellung Expo 2000 in Hannover. Tannenholz erwies sich als besonders geeignet für diese Dachkonstruktion und ist ein markantes Exponat baulichen Könnens im Gastgeberland .

Die völlig neuartige Holzkonstruktion besteht aus zehn Schirmen von je 40x40m Seitenlänge in über 20 m Höhe, die als Teil einer architektonischen Gesamtkonzeption auf Wasserflächen und künstlichen Inseln stehen.

Holz als Baustoff ermöglicht unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung und der Reduzierung von CO²-Emissionen eine ökologische Kreislaufwirtschaft, die als Vorbild für Nachhaltikeit gelten kann. 
 

 


FOTOSTRECKE

  • bild_001
  • bild_002

Fotos: FVA